Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/vanessatriesit

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Yokebe Tag 4

Hallo Zusammen,

gestern war mein vierter Tag und so langsam hängt mir diese flüssige Nahrung zum Hals heraus... ich brauche was zum kauen.

Das habe ich auch an meinem vierten Tag in die Tat umgesetzt:

Morgens: Shake mit Tiefkühlbeeren
Mittags: Shake mit 1 Löffel Kakao
Abends: Kleines Brot (Hafervollkorn) mit ein bisschen Bio-Pastate (Mexikanisch; von Rossmann)

Ich hatte Abends nicht nur lust etwas zu essen sondern auch Bauchschmerzen und Übelkeit und ich musste einfach etwas "Vernünftiges" essen. Was ich auch nicht bereue.

Über den Tag verteilt wenig Wasser getrunken, Basentee von Sonnentor, Kakao von Tassimo.
Da ich heute Abend auf einer Tupperparty eingeladen bin, werde ich mich morgen für den 5. & 6. Tag melden.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

17.1.14 18:01


Yokebe Tag 3

Hallo ihr Lieben,

Yokebe Tag 3 ist nun rum & dafür, dass Tag 3 immer am schlimmsten für mich war, war er diesmal sogar sehr sehr sehr gut. Ich habe heute leider gar kein Hunger gehabt & habe den letzten Shake weggelassen. Die ersten beiden Shakes habe ich wieder mit meinen Tiefkühl-Beeren püriert. Lecker! Ich bin sehr zufrieden und halte weiterhin tapfer durch. Getrunken habe ich heute leider wieder nicht so viel. Wasser knapp 1,5 Liter, 3 Tassen Kaffe mit etwas fettarmer Milch und einen Kakao von der tollen neuen Tassimo-Maschine. Manchmal braucht man das halt doch einfach um zu überleben Aber ich glaube nicht, dass mir das zum Verhängnis wird.
Gute Nacht & bis Moin!

16.1.14 00:03


Yokebe Tag 2

Hallo ihr Lieben, der zweite Tag ist nun auch geschafft und ich habe heute leider mit Kopfschmerzen zu kämpfen. Sowas wirft mich immer ziemlich aus der Bahn. Trotzdem habe ich mich natürlich an alles gehalten & habe auch heute alle drei Shakes zu mir genommen. Ich habe alle drei Shakes mit dem Tiefkühl-Beeren-Mix getrunken. Das schmeckt mir einfach viel besser und das Durchhalten ist für mich auch einfacher. Dann kam heute auch mein leckerer Basentee an. Den habe ich bei Sonnentor.de bestellt. Habe mich für einen Kräuter-Basentee entschieden, da ich nicht so der Früchtetyp bin. Schmeckt sehr lecker! Kann ich also weiterempfehlen. :-) Wasser habe ich heute leider nicht sooo viel getrunken... könnte auch ein Grund für meine Kopfschmerzen sein....und 1-2 Tassen Kaffee mit etwas fettarmer Milch. Vor dem morgigen Tag graut es mir am meisten...da bei mir Tag 3 immer der schlimmste ist. Ich hoffe, ich bin morgen stark genug und verfalle nicht in Versuchung! ;-) Ich berichte morgen Abend. Lieben Gruß
14.1.14 21:33


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung